Verlauf der Ölförderung

Die Ölförderung steigt noch immer etwas. Die Hinweise auf eine Trendumkehr, auf Peak Oil, nehmen zu.

Weltoelfoerderung-1930-2012Öldefinition: Umfasst Rohöl, Schieferöl, Ölsande und NGLs (der flüssige Besandteil von Erdgas, sofern dies seperat gewonnen wird).
Daten: 1930-1959 US Bureau of Mines bulletins Data, 1960-64 BP Statistik, beide ausgelesen aus: wikimedia: world-oil-production.png, ab 1965: BP Statistical Review of World Energy June 2013, workbook. Erhebungsmethode uns (noch?) unbekannt.

 

Weltjahresförderung 2012

ca. 32,9 Mrd Barrel.

Kumulierte Förderung

1,1 Billionen Barrel (engl. 1,1 trillion barrel) sind bisher insgesamt in etwa gefördert worden.

1 Billionen Barrel entsprechen 160 Mrd Kubikmeter.
Zum Vergleich: Der Bodensee hat ein Volumen von 48 Mrd Kubikmetern.

 

Länder, die einen Peak Oil schon hatten

Während in der obigen Abbildung der Öl-Weltförderung keine Hinweise über den weiteren Verlauf der Ölförderung enthält, liefert die folgende Abbildung einen Diskussionseinstieg. Es ist die Ölförderung nach Ländern dargestellt. Die Länder, die den Peak Oil früher hatten, sind zuunterst abgebildet und stehen links. Die Namen der Länder, die eindeutig noch vor dem Peak Oil sind, stehen rechts.

Weltoelfoerderung-laender-nach-peak-sortiert
Quelle: Zittel, W. (2012): Feasible Futures for the Common Good. Energy Transition Paths in a Period of Increasing Resource Scarcities, S. 6f. Gefunden auf der ASPO Seite.
Datenquellen: Siehe Hinweise in dem angebenen Dokument. Öffentlich zugängliche Statistiken. Erhebungsweise uns unbekannt.

 

Konventionelle Ölförderung auf Plateau

Die konventionelle Ölförderung ist die Förderung, die Ölfelder durch vertikale Bohrung erschließt. Das Öl tritt im Wesentlichen durch Eigendruck aus. In der folgenden Abbildung wird die Förderung von Rohöl durch die dicke schwarze Linie dargestellt.

crude-oil-production-1994-2010-oil-priceQuelle: Energy Watch Group 2013, englische Version, S. 24.

Hier ist ein Plateau ab 2005 zu erkennen. Zu bemerken ist auch, dass die Ölförderung nicht mehr ansteigt, obwohl der Ölpreis weiter gestiegen ist. Das deutet darauf hin, dass die Zeit des billigen Öls vorbei ist.

 

Preisentwicklung

Auch ein Blick auf die Preisentwicklung der letzten Jahre zeigt, das sich etwas geändert hat:

oelpreisentwicklung-1986-2013Daten: econstats.com

 

Ölförderung nach Regionen

oefoerderung-regionen-1985-2012Daten: BP Statistical Review of World Energy June 2013, workbook. Erhebungsmethode uns (noch?) unbekannt.

 

 

Ölverbrauch nach Regionen

oelkonsum-regionen-1985-2012Daten: BP Statistical Review of World Energy June 2013, workbook. Erhebungsmethode uns (noch?) unbekannt.

 

Links

Karte mit dem Ölverbrauch pro Kopf 2012 (BP)

Youtube: Documentary – MACHINES OF ANCIENT CHINA
Hinweis auf antike Ölförderung in China, ca. Minuten 1-4.

.
.

Follow by Email
RSS
SOCIALICON
SOCIALICON

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.