Stimmen & Stimmungen

PODS-Event bei der Deutschen Gesellschaft für System Dynamics (DGSD)

E-PODS Spiel-Event mit Spaß, Spannung & Diskussion

„Peak Oil. Ölzeit im Wandel!“ (Spiel und Diskussion)
Jahrestagung 2015, 11.-12.6.2015
Berlin, 11. Juni 2015

„Zum ersten Mal in der Geschichte der Tagung war auch ein Spiel Bestandteil des Programms. In dem von Michael Rumpelt und Michael Hebenstreit entwickelten Spiel „Peak Oil. Ölzeit im Wandel!“ konnten die Tagungsteilnehmer ihr Verständnis für komplexe Zusammenhänge testen und wurden gleichzeitig mit der Endlichkeit fossiler Ressourcen konfrontiert. Einen Wehmutstropfen dabei bildet die Tatsache, dass ein Sieg gegen den Spielentwickler selbst mit den vereinten Kräften zahlreicher SD-Experten leider nicht zu erringen war!“

Quelle: DGSD, Bericht zur 9. Jahrestagung 2015, S. 2-3

 

DGSD_2015_Moderatoren

Wir beraten über unsere Strategie.

 

DGSD_2015_Spieler

Die Teilnehmer stimmen über ihre Strategie ab.

Follow by Email
RSS
SOCIALICON
SOCIALICON

Referenzen Vorträge

 

Deutsche Gesellschaft für System Dynamics (DGSD)
„Peak Oil. Ölzeit im Wandel!“ (Spiel-Event und Diskussion)
Jahrestagung 2015, 11.-12.6.2015
Berlin, 11. Juni 2015

Schweizerische Energie Stiftung (SES)
„Peak Oil. Das Spiel! – Erlebe die Ölzeit im Wandel“ (Spiel-Event)
Fachtagung „Fossile Schweiz – Der Preis der Abhängigkeit
Zürich, 26. September 2014

 

Follow by Email
RSS
SOCIALICON
SOCIALICON

PODS-Event bei der Schweizerischen Energie Stiftung (SES)

E-PODS Spiel-Event mit Spaß & Spannung

„Peak Oil. Das Spiel! – Erlebe die Ölzeit im Wandel“ (Spiel-Event)
Fachtagung „Fossile Schweiz – Der Preis der Abhängigkeit
Zürich, 26. September 2014

 

2014_ses_intro_520px_aE-PODS in Aktion. Das Bild zeigt die Einführung zum Spiel.

 

ses_abstimmung_520px
Die Teilnehmer stimmen über ihre Strategie ab.

 

Follow by Email
RSS
SOCIALICON
SOCIALICON

PODS-Planspiel beim Junior Round Table der Lufthansa

Stimmen der TeilnehmerInnen eines PODS-Workshop zum Spielerlebnis

Junior Round Table Lufthansa Group
Frankfurt am Main, 2012

„Das Thema ist sehr brisant, hat damit also einen direkten Bezug zu aktuellen wirtschaftlichen und ökologischen Entwicklungen. Was mir aber besonders positiv aufgefallen ist, ist, dass das Spiel dabei aber nicht „überpädagogisiert“ wird, so im Sinne von: „Achtung – die böse Industrie zerstört die Welt. Das Öl wird knapp und es ist alles zu spät! Hätten wir mal früher angefangen über Alternativen nachzudenken.“ Vielmehr geht es darum, alternative Lösungen zu finden.“

Weiterlesen

Follow by Email
RSS
SOCIALICON
SOCIALICON