PODS für Vielspieler

Ein strategisches und komplexes Aufbau- und Umbauspiel.  2 Aufbauphasen, 1 Umbauphase, neue Spielmechanismen und ein neues Spielfeeling.

In Peak Oil. Das Spiel! gibt es eine Vielfalt interessanter Spielmechanismen zu entdecken:

In PODS sind 2 Aufbauphasen zu meistern: Das Spiel eröffnet mit einer ölbasierten Aufbauphase. Aber mit dieser ersten Aufbauphase endet das Spiel nicht, wie beispielsweise Die Siedler von Catan, sondern es folgt eine weitere: Diese zweite Aufbau- oder Umbauphase ist verschieden gestaltbar. Es ist eine Kunst für sich, einzuschätzen, wann die Wende kommt. Und wie ist sie erfolgreich zu nutzen? In der Mitte des Spiels ereignet sich somit die eine oder andere Überraschung.

Ressourcen sind in PODS endlich: Das Öl ist zusammen mit weiteren Zutaten in einem Ölsack versteckt, aus dem durch blindes Hineingreifen Öl gefördert wird. Öl, das gefördert und verbraucht wurde, wird selbstverständlich zukünftig nicht mehr gefunden und der Kohlenstoff geht in die Atmosphäre. Dabei verändert sich im Verlaufe des Spiels ohne zu würfeln oder zu mischen und abhängig von euren Strategien, die Wahrscheinlichkeit weiteres Öl zu finden …

PODS ist kein worker-placement-game: die Aktionen sind nur durch das aufgebaute Kapital begrenzt. Aber dieses ist mit Ressourcen, die endlich sind, produziert.

Die Zeit vergeht in PODS wie im Fluge: der Zahn der Zeit nagt an (fast) allem und Dein aufgebautes Kapital altert von Runde zu Runde. Daraus folgen ungewohnte Herausforderungen im Kapazitätsmanagement eures Unternehmens.

Nun, wir wollen nicht alle Spielmechanismen verraten: weitere verbergen sich in den mitgelieferten Ausbaustufen und geplanten Erweiterungen!

 

PODS bereichert die Spiellandschaft um ein besonderes Spielgefühl: strategisch-sanft und taktisch-zupackend.

Es ist ein Spielfeld für vorausschauende Strategen – Entscheidungen wirken sich etliche Runden lang aus, doch ihre Wirkungen und Wechselwirkungen enthüllen sich oft nur im Überblick. Gleichzeitig muss die Strategie immer wieder an neue Wettbewerbssituationen oder die erbrachte und erwartete Ölförderung angepasst werden, was ein schnelles Eingreifen und kurzfristige Entscheidungen erfordert. Wenn Ihr mit Freihandel spielt, dann ist ein Ohr bei den Verhandlungen der anderen Spieler eine gute Idee und fordert entschlossenes Handeln, damit Du Dich an guten Deals beteiligst und in Deinem Sinne Bündnisse schmiedest.

 

 

Follow by Email
RSS
SOCIALICON
SOCIALICON

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.